Startmenü Liste zuletzt geöffnete Programme leer 6 Kommentare


Die guten Optimiertools helfen zwar das Windows zu säubern, aber schießen manchmal über Ihr Ziel etwas hinaus. Bei einem Kunden war dann dass Ergebnis, dass die Liste der zuletzt geöffneten Programme im Startmenü leer blieb. Das sieht dann so aus, wie auf dem linken Bild.

Nach einigen Recherchen und Fehlschlägen konnten wir den Übeltäter ausfindig machen. Der Kunde hat bei einem Tool die Option "Prozess-Verfolgung von Benutzern deaktivieren" aktiviert. Dadurch wird die Verfolgung der Programmstarts unter anderem verhindert und die Liste bleibt leer.

 
Wir haben beim Kunden den folgenden Registrywert von 1 auf 0 gesetzt und die Liste war wieder da.

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer]
"NoInstrumentation"=dword:00000000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Gedanken zu “Startmenü Liste zuletzt geöffnete Programme leer