Internet Explorer Icon im Startmenü weg


Internet Explorer Icon defekt Des Öfteren kommt es vor, dass ich den Internet Explorer 8 auf Windows XP installieren muss. Danach ist es sehr ärgerlich, dass das Icon im Startmenü verunstaltet ist und das ganze dann so aussieht wie auf dem Bild.
Der Grund dafür ist schnell in der Registry gefunden.

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\IEXPLORE.EXE\DefaultIcon]
@="C:\\Programme\\Internet Explorer\\iexplore.exe,-7"

Der Wert -7 muss in 0 geändert werden für das Zeichen E mit blauem Schweif und in 2 für den gelben Schweif.

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\IEXPLORE.EXE\DefaultIcon]
@="C:\\Programme\\Internet Explorer\\iexplore.exe,2"

Jetzt noch einmal neubooten und schon ist die Welt wieder in Ordnung. Alternativ kann man auch über Starmenü->Eigenschaften->Anpassen das Symbol ausblenden, die neue Einstellung übernehmen und das Symbol dann wieder einblenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.