Faxempfang über Fritz!Box


Wer eine Fritz!Box sein eigen nennt, kann diese auch als Faxgerät nutzen. Notwendig ist dafür erstmal eine Fritz!Box mit einem rechteckigen USB-Anschluss wie ihn z.B. die 7170 und 3170 hat.
Fritz!Box USB-Anschluss

In diesem Anschluss steckt man einen USB-Stick mit mindestens 1GB Kapazität. Außerdem benötigt man noch das spezielle Faxprogramm Fax4Box für die Fritz!BOX von AVM. Dies kann man sich hier herunterladen:
ftp://ftp.avm.de/fritz.box/tools/fax4box/FRITZ!fax_3.07.04.exe

 In der Fritz!Box selbst muss man ein neues Telefoniegerät einrichten.

Da die Fritz!Box als Faxgerät genutzt werden soll, wählt man bei „In der Fritz!Box integriert“ den Faxempfang:

Auf der nächsten Seite muss noch die Rufnummer angeklickt werden, auf der die Fritz!Box die Faxe empfangen soll, und dann auf „Fertig stellen“ klicken und die Box ist soweit eingerichtet.

Auf einem PC muss noch das Faxprogramm Fax4Box installiert werden, im Verlauf der Installation sucht das Installprogramm die Box und aktiviert, wenn notwendig, die CAPI-Lan Funktion .

Nach der Installation sollte man unbedingt das Programm das und Einrichten. Dabei ist es wichtig in der Registerkarte ISDN zu prüfen ob der richtige ISDN-Controller aktiviert ist. Bei einem ISDN-Anschluss muss es der „Fritz!Box Amtsanschluss ISDN“ sein, bei einem analogen Anschluss dementsprechend „Fritz!Box Amtsanschluss Analog“, wenn Sie einen VoIP-Telefonanschluss haben, dann lautet die richtige Option „Fritz!Box Amtsanschluss Internet“.

Bei letzteren kommt es häufig vor, dass die Option wie im Bild ausgraut ist, hier hilft es meist über ein angeschlossenes Telefon die CAPI-Funktion mit #96*2* abzuschalten und mit #96*3* wieder einzuschalten. Danach muss man das Programm Fritz!Fax beenden und neu starten. Unter Umständen muss man diese Prozedure mehrfach wiederholen.

Auf dem PC wo das Fritz!Fax Programm installiert wurde, sind auch 2 Drucker eingerichtet wurden, FRITZfax Drucker und FRITZfax Color Drucker. Durch diese beiden Drucker können Sie aus fast jeder Anwendung ein Dokument auf diese Drucker „ausdrucken“ und als Fax versenden. Vor dem Versand, werden Sie nach der Faxnummer gefragt und nach Eingabe dieser geht als Dokument als Fax zum Empfänger.

Viel Spaß damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.